"

Schira - Weiße Schäferhund Hündin - April 2009Unsere Schira

Warum Schira Schira heisst

Als unser Mäuschen im Dezember 2007 bei uns eingezogen ist, stellte sich natürlich die Frage, wie nennen wir unseren Hund? Das ist bei 6 Verrückten nicht so ganz einfach. Nach einigen Diskussionen konzentrierte sich die Namensfindung auf 2 Namen.

Sheela und Kiara

Sheela ist ein indischer Name und bedeutet:

"Die treu liebevolle und immer beschützende"

Ein eigentlich perfekter Name für einen Hund, der so uneigennützig seine Zweibeiner liebt.
Niemals zuvor hätten wir gedacht, daß ein Hund (Schäferhund) dermaßen gefühlvoll sein kann.

Kiara ist ein irischer Name und bedeutet

"die Dunkle"

Er wird übrigens "Kira" ausgesprochen. Ein ebenfalls perfekter Name zumal er genau das Gegenteil ihrer äußeren Erscheinung bedeutet und eventuell ihre schwarzen Augen und sonstige Pigmentierung besonders unterstreicht.
Nun, wir legen nunmal viel Wert auf die Bedeutung der Namen und konnten uns in diesem Fall nicht einigen.
Der Kompromiss lautet nun

Schira

und das ist gut so. Er setzt sich somit aus dem Anfang und dem Ende der beiden oberen Namen zusammen. Das Sh wurde zum Sch eingedeutscht.

Unsere Bedeutung des Namens: 

Die treu liebevolle und immer beschützende mit den schwarzen Augen